Logo

 
Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Norddeutsche Freiwasser-Meisterschaften – 8 Titel für Hamburg

Am 1./2. Juli 2023 fanden die Norddeutschen Freiwasser-Meisterschaften im Luisenbad in Mölln statt. Fast 300 Schwimmer*innen waren an Start. Aus Hamburg nahmen 20 Masters teil und nur 3 Jugendliche, weil am Wochenende auch die Hamburger Meisterschaften ausgetragen wurden.

Das Wetter war bescheiden, am Samstag (5.000 m) Dauerregen und am Sonntag (2.500 m) starker Wind bei jeweils maximal 20 °C Lufttemperatur, das Wasser im Schulsee war etwa 21°C warm.

Insgesamt erkämpften die Hamburger 14 Medaillenplätze.

Stark vertreten war der HSC: Katharina Krause siegte über 2.500 m in der AK 35 und belegte Platz 10 in der offenen Wertung (Zeit 33:45,33). Weitere AK-Siege erreichten Lisa Stark (2.500 m, AK 30), Benjamin Wabner (2.500 m, AK 35) und Matthias Krause 2.500 m, AK 40). Dazu kommen Siege in der 3 x 1.250 m Staffel sowohl in der AK 60-120 Jahre und der AK 121+ Jahre.

Stefan Runge (AK 55, AMTV-FTV) siegte jeweils über 5.000 m (1:08:25,46) und 2.500 m (33:51,39) in seiner Altersklasse und erreichte den 15. bzw. 19. der offenen Wertung.

2. Plätze in ihren Altersklassen belegten: Andreas Scharnweber (5.000 m, AK 45, SGS), Fabrice Klein (5.000 m, AK 50, HAT 16), Monze Rouwe (2.500 m, AK 50, AMTV-FTV) und Bernt Matthes (2.500 m, AK 70, AMTV-FTV).

Dritte AK-Plätze erreichten Astrid Ludwig (5.000 m, AK 55) und Magarete Esser (2.500 m AK 60) – beide von der SG Bille.

Der Wettkampf wurde auch als Hamburger Meisterschaft gewertet. Hier siegten in der offenen Klasse Katharina Krause über 2.500 m und Astrid Ludwig über 5.000 m sowie Stefan Runge über beide Strecken.

 

 

Bericht von Bernt Matthes

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Mi, 26. Juli 2023

Weitere Meldungen

Hamburg hat einen Doppelweltmeister im Wasserspringen

Hamburger Masterschwimmerin / Masterschwimmer des Jahres 2023

Die Wertung für das Jahr 2023 ist  hier zu finden. Bei den Damen gewann Lydia Dönges (HT 16, AK ...

Kalender

Nächste Veranstaltungen:

24. 04. 2024 - Uhr

 

12. 05. 2024 - Uhr

 

Logo HSB - Hamburger Sportbund

Logo Active City Hamburg

Logo Bäderland

Logo Stiftung Leistungssport Hamburg

Logo Gemeinsam gegen Doping

Logo Hamburger Schwimmverband